Mythos Arlberg

SCHWUNGVOLL
GENIESSEN

Der Arlberg ist ein unerreichter Mythos für alle Wintersportbegeisterte. Schier endlos sind die weiten weißen Hänge rund um St. Anton. Hier wurde der moderne Skilauf erfunden und wird bis heute weiterentwickelt. Unzählige Pisten mit berühmten Namen, Tiefschneeabfahrten und Skirouten garantieren eine unvergessliche Zeit in St. Anton am Arlberg. Dazu Funparks, Carving Areas, permanente Rennstrecken, und was es sonst noch für Möglichkeiten gibt um seine sportlichen Verrücktheiten auszuleben.

Die bloßen Fakten

... lassen die Faszination Arlberg erahnen: 97 Seilbahnen und Lifte erschließen ein Wintersport-Traumland mit ca. 350 km präparierten Pisten und 200 km hochalpine Tiefschneevarianten (wobei dies nur eine grobe Schätzung ist, gilt doch der Arlberg als das Freeride-Dorado mit schier unerschöpflichen Möglichkeiten).

Skigebiet St. Anton

Rodeln in St. Anton

Die 4,3 km lange Rodelbahn vom Gampen nach Nasserein ist jeden Dienstag und Donnerstag Abend beleuchtet.

Alle Rodel-Infos

Aktuelle Skigebietsinformationen

Bildergallery
ansehen