Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Genuss bei Raffl’s

They see me Rolling’

Essen gut, alles gut. Unser höchstes Gebot ist und bleibt der Genuss. Das ist der rote Faden, der sich durch unsere Küchen zieht, das Credo, nach dem wir kochen und leben, und die Bedingung für alles, was auf den Tisch kommt.

Stern- und Hauben-Stunden.

Das sind die Momente, in denen wir Sie zweifeln lassen. An Ihren Sinnen und an der Grenze des Möglichen. Wir lassen Sie staunen und bewundern, erleben und entdecken und raten Ihnen sich ganz und gar der Versuchung hinzugeben.

May the food be with you.

Wir mögen keine ausgefallenen Gerichte. Keine unterschätzten Zutaten und Kombinationen. Wir mögen keine kreativen Kreationen und kulinarischen Erlebnisse. Wir lieben sie. 

Die Schrillen Tempel des Genusses.

Willkommen in den heiligen vier Wänden der Kulinarik. Nehmen Sie Platz, machen Sie es sich bequem und genießen Sie die Show. Bühne frei für die sternreife Darbietung der Delikatessen.

Für die edelsten Tropfen müssen wir nicht in den Keller.

Stattdessen haben wir sie immer im Blick, lassen sie nicht aus den Augen und fiebern der Wine-Time entgegen. Flüssiger, in Flaschen abgefüllter Genuss, der jedes Menü auf das nächste Level hebt.

Hier steckt garantiert ein schräger Kopf dahinter.

And it burns, burns, burns - the pan on fire. Im Mekka der Geschmäcker geht es heiß her, die Gedanken quer und immer mehr. Denn die Ideen und unser Feuer gehen noch lange, lange, lange nicht aus. 

Unser oberstes Gebot:
Du sollst geniessen.

Unser Einmaleins des Genusses

Oh happy Day

Möge der Kaffee stark und die Auswahl reichhaltig sein. Ob Frischekick oder Koffeininfusion, legen Sie beim Frühstück die Grundlage für Ihren Tag und nutzen Sie gleich die erste und beste Gelegenheit zum Genießen und Schlemmen.

mehr erfahren

Dinner is served

Es gibt etwas, das können nicht einmal wir Ihnen ersparen. So leid es uns tut, aber jeden Abend erwartet Sie die Qual der Wahl. Zu verdanken haben Sie das den unwiderstehlichen Angeboten in unseren Speisekarten und Restaurants. Sorry.

Wir bitten zu Tisch

  • Frühstücksbuffet: 07.00 – 11.00 Uhr
  • Abendessen: 19.00 – 22.00 Uhr
  • Seven Sky: 18.45 – 21.45 Uhr
  • Sticky Fingers: 18.45 – 21.45 Uhr
  • Raffl’s Eat Art: täglich ab 18.00 Uhr
  • Wir reservieren Ihnen gerne einen Tisch.

Unsere Wein-Passion: Absolut Gereift

Es ist uns egal, ob uns jemand das Wasser reichen kann. Wir haben Wein. In mühevoller Handarbeit gesammelt, gelagert und gepflegt, um ihn schlussendlich in bester Gesellschaft zu öffnen, atmen zu lassen und endlich zu genießen.

Unsere Weinkarte

Urlaub ohne kulinarische Highlights ist zwar möglich, aber geschmacklos.

Wer will schon ein Restaurant mit Auswahl, wenn er drei haben kann?! Wenn Abwechslung ihre schönste Form annimmt, dann entsteht ein Angebot an kulinarischen Möglichkeiten und Unmöglichkeiten, die das Erwartete und Unerwartete übertreffen.

Sushi in Raffl's Seven Sky

Seven Sky Sushi

Barock meets Industrial-Design. Ein schräger Mix, ein stimmiges Gesamtkonzept. Und vor allem ein wahrer Genusstempel meisterlicher Sushi-Kreationen.

mehr erfahren

Tisch im Sticky Fingers mit rotem und grünen Stuhl

Sticky Fingers

Die Spezialitäten der Alpen, Raclette und Fondue, quasi neu erfunden. Stilvoller können klebrige Finger nicht sein und kein Ambiente uriger und gemütlicher als im Sticky Fingers.

mehr erfahren

Raffl’s eat art

Love is in the air in Raffl’s Eat Art im St. Antonerhof. Ein Spektakel für die Sinne, mit dem Credo EAT LOVE, welches die Sagmeister Cuisine auf den Teller bringt.

mehr erfahren

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.